Vorteile

Naviswiss hat die chirurgische Navigation intelligenter und kleiner gemacht und gibt sie dem Orthopäden in die Hand.
Intelligent
Auf das Wesentliche reduziert
Naviswiss integriert die neueste patentierte Technologie in ein einfach zu bedienendes System. Ohne die Notwendigkeit von präoperativer Bildgebung ist es eine intelligente Möglichkeit, ein kontrolliertes und dokumentiertes Operationsergebnis zu erzielen.
Klein
Weniger ist mehr
Naviswiss gibt dem Operateur das Navigationssystem in die Hand und macht damit die chirurgische Navigation so einfach bedienbar wie ein chirurgisches Instrument. Die Miniaturisierung ermöglicht eine schonende, minimalinvasive Operationstechnik.
Genau
Auf den Punkt gebracht
Naviswiss unterstützt Orthopäden bei der präzisen Umsetzung von Hüft-Endoprothesen. Die unmittelbaren Resultate des wahlweise bildfreien oder bildbasierten Arbeitsablaufs können zur Erhöhung der Behandlungsqualität beitragen und dokumentieren das Resultat.

Vielfältige Vorteile für jede Anspruchsgruppe

Naviswiss erlaubt es mir, die beste Methode für meine Patienten zu wählen. Ich kann präoperativ planen und später über die Navigation entscheiden. Je nach Fall verwende ich den schnelleren bildfreien oder den anspruchsvolleren CT-basierten Ablauf.
Dr. Evangelos Gakis, Psyhiko Klinic (Athens)

Naviswiss in der Anwendung

Naviplan macht die CT-basierte Planung einer Hüfttotalendoprothese einfach: Fall laden - automatisch planen - überprüfen - Export.
Intraoperativ unterstützt die Naviswiss Navigation sowohl Naviplan CT-basierte Fälle als auch mit jeder anderen Methode geplante Fälle.